Linseneintopf aus der Mikrowelle

Linseneintopf aus der Mikrowelle

LInseneintopf für Eilige
Gericht Suppen und Eintöpfe
Keyword deftig
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Portionen 4

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 1 Karotte
  • 100 g Lauch
  • 1 kleines Stk Sellerie
  • etwas Margarine
  • 2 Eßl Tomatenmark
  • 125 Ml Gemüsebrühe
  • 1 große Dose Linsen
  • 2- 3 Eßl Essig
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz Pfeffer
  • 4 Brühwürstchen
  • Schnittlauch

Anleitungen

  • Zwiebel, Karotte, Lauch und Sellerie in Würfel schneiden und mit der Margarine in Mikrowellengeschirr geben. Mit etwas Flüssigkeit 6 - 8 Min. garen.
  • Tomatenmark und Gemüsebrühe unterrühren, Linsen dazugeben und mit Essig, Majoran, Pfeffer und Knoblauch würzen. Noch einmal 6- 8 Min. garen.
  • Creme fraiche unterziehen. Die Würste mit einer Gabel mehrmals einstechen, damit sie nicht platzen und in den Eintopf geben. Das ganze nochmal 3 - 4 Min erhitzen. Mit Schnittlauch garniert servieren.

Notizen

Dazu schmeckt ein kräftiges Brot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




CAPTCHA *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung