Petras Kochbuch

Home » Jahreskreis

Last Minute Geschenke

In letzter Minute selbst gemacht

Für alle, die in der Küche gerne neues ausprobieren und ganz individuelle Geschenke herstellen möchten


Last Minute Geschenke in hübsche Gläser füllen und verzieren,die Geschenke mit Goldstift beschriften, mit einem Stoffhäubchen oder Accessoires wie Zimtstangen und getrockneten Orangenscheiben versehen.


-- Werbung --



Apfel - Winterkonfitüre
 

1,5 Kilo geschälte, aromatische Äpfel, in sehr feine Stücke geschnitten
1,2 Kilo Zucker
1 Tasse Ahornsirup
1 TL Zimt
Prise gemahlene Nelken
Prise Muskat
1 TL Zitronensaft

Alle Zutaten in einen großen Topf geben und langsam zum Kochen bringen. Etwa zehn Minuten lang kochen und dabei rühren, damit nichts ansetzt. Etwas von der heißen Masse für die Gelierprobe auf einen kalten Teller tropfen lassen. Wird der Tropfen noch nicht fest, weiterkochen lassen. Marmelade heiß in Gläser füllen und fest verschließen.



 



Gewürzmischung für Hühnchen und Gemüse


1/2 Tasse Salz
1/4 Tasse Cayennepfeffer
2 EL weißer Pfeffer
2 EL schwarzer Pfeffer
2 TL Paprikapulver
2 TL Zwiebelsalz
2 TL Knoblauch, granuliert

Schütte die Gewürze getrennt jeweils in eine Tasse. Fülle sie dann schichtweise mit einem Teelöffel in kleine, verschließbare Gläser um. Salz und Cayennepfeffer dazu nutzen, die Lagen der anderen Gewürze zu trennen.
 



 

Camembert mit grünem Pfeffer in einem hohen Bonbonglas

:6 bis 8 Camembert-Hälften mit 3 TL getrocknetem oder eingelegtem grünem Pfeffer, 2-3 Lorbeerblätter, 1 Knoblauchzehe und einigen Thymianzweigen schichtweise in das Glas legen. Mit 1/2 bis 3/4 l reinem oder gekräutertem Olivenöl begießen, bis der Käse bedeckt ist und das Glas verschließen. An einem kühlen Ort ca. 24 Stunden ziehen lassen.
 




Duftender Baumschmuck


1 Tasse Apfelmus
50 g Zimt
30 g Muskat
30 g Ingwerpulver
30 g gemahlene Nelken
ev. etwas weiteres Mehl

Apfelmus mit den Gewürzen und ev. etwas weiterem Mehl zu einem festen Teig verkneten. Dünn ausrollen und mit schönen Plätzchenformen Motive ausstechen. Ein kleines Loch zum Aufhängen durchstechen und auf einem mit Backpapier belegten Blech trocknen lassen, dabei alle 12 Stunden umdrehen.

Verliert sich der Geruch, einfach die Rückseite mit etwas Zimt- Duftöl beträufeln. (!NICHT ESSEN!)
 




Kakao-Mix


600 g Milchpulver
300 g Puderzucker
125 g Kakaopulver
80 g Instant-Kaffeeweißer

Alle Zutaten vermischen, in luftdicht verschlossenen Gläsern aufbewahren. Für amerikanische Geschmacksnote: 2 TL Zimtpulver dazugeben. Zubereitung: 2 geh. Esslöffel des Pulvers mit heißem Wasser auffüllen, gut umrühren.

Wirklich einfach zuzubreiten und schlägt vom Geschmack her die heiße Instant- Schokolade, die man hierzulande kaufen kann.
 








Publiziert am: Samstag, 15. November 2008 (1970 mal gelesen)
Copyright © by Petras Kochbuch Rezeptsammlung Haushaltstipps Kleinanzeigen

Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden

[ Zurück ]

Pewro.de

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Petras Kochbuch Rezeptsammlung Haushaltstipps Kleinanzeigen

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.

Die Inhalte dieser Seite sind als RSS/RDF-Quelle verfügbar.