Petras Kochbuch Rezeptsammlung Haushaltstipps Kleinanzeigen - Petras Rezeptsammlung

Petras Kochbuch

Mehr



Login

Zufallsrezept

Home » Recipes

Petras Rezeptsammlung



-- Werbung --


recipe-00000223

Kategorie: Desserts

Schwierigkeit: leicht

Vorbereitungszeit: 15 Min.

Kochzeit: 1:30 Std.

Apfelleder

Apfelleder ist eine hervorragende Möglichkeit Fallobst zu verwerten. Sind die Äpfel besonders klein, müssen sie nicht geschält werden. Dann sollten die zu Apfelmus zerkochten Äpfel aber besonders gründlich püriert werden. Apfelleder ist eine gesunde Leckerei, da es nur aus natürlichen Zutaten hergestellt wird.

Zutaten

600 g Äpfel
125 ml Wasser oder Apfelsaft
300 g Gelierzucker
1 Prise Zimt
Zucker

Zubereitung

Äpfel waschen, schälen und kleinschneiden. Mit dem Wasser oder dem Apfelsaft zu Apfelmus kochen. Apfelmus pürieren, mit Zimt abschmecken und zusammen mit dem Gelierzucker noch einmal für acht Minuten köcheln lassen. 

Eine Backform oder das Backblech mit Backpapier auslegen und die Apfelmasse gleichmäßig dünn darauf verteilen. Die Masse für etwa 90 Minuten bei 100° in den Backofen geben.

Anschließend das Apfelleder noch einige Stunden, am besten über Nacht, trocknen lassen. Nun wird es In Streifen, Quadrate oder Rauten geschnitten. Wer mag kann die Apfelleder Stücke noch in Zucker wälzen.
Tipp
Man kann auch  Gehackte Nüsse, Sesamkörner oder ähnliches auf die noch feuchte Masse streuen.

Quelle: http://www.lebensmittelfotos.com/

Übermittelt von Petra am Samstag, 15. September 2012


Pewro.de