Apfelmus aus der Mikrowelle

Apfelmus ist eine beliebte Nachspeise, die pur oder als Ergänzung zu Puddings oder Pfannkuchen gereicht wird. Apfelmus schmeckt auch gut zu herzahften Reibekuchen.

Apfelmus aus der Mikrowelle

Apfelmus ist eine beliebte Nachspeise, die pur oder als Ergänzung zu Puddings oder Pfannkuchen gereicht wird. Apfelmus schmeckt auch gut zu herzahften Reibekuchen.
Gericht Mikrowelle, Nachspeise
Keyword Apfel, Obst, süßes
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 7 Minuten
Portionen 4

Zutaten

  • 750 g Äpfel
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 El. Zucker
  • 4 El. Wasser
  • Saft einer Zitrone

Anleitungen

  • Äpfel schälen, entkernen, achteln und mit dem Zucker und mit der Flüssigkeit in einer für Mikrowellengeräte geeignete Glasform geschlossen bei 800 Watt in der Mikrowelle 9 bis 10 Minuten garen. Apfelmus gut umrühren und abkühlen lassen.

Notizen

Apfelmus nach dem Garen in der Mikrowelle eventuell noch einmal nachsüßen

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung