Die roten Schuhe

Hausschuhe selbst gestrickt

Zugegeben, tanzen kann ich in den roten Hausschuhen, die ich für den Winter gestrickt habe, nicht. Dafür wärmen die Pantoffeln wunderbar und sehen dazu noch cool aus. Gestrickt habe ich die Sofaschuhe aus dicker Wolle mit Nadelstärke 5mm.

 

 

 

 


Hausschuhe selbst gestricktWenn du die Pantoffeln nachstricken möchtest, benötigst du etwa 2 Abende Zeit. Dazu natürlich Wolle und Stricknadeln. Du kannst dir dicke Wolle kaufen oder kunterbunte Hausschuhe aus Wollresten stricken.

Die Grundanleitung ist sehr einfach. Schon Anfänger bekommen das hin. Im Prinzip musst du für jeden Schuh nur ein Rechteck stricken, Ferse und Spitze sowie den Schaft zusammennähen und schon sind die Pantoffeln fertig. Auf diese Weise haben schon unsere Großmütter einfache Hausschuhe für den Winter angefertigt. Mein Modell habe ich ein wenig verfeinert. Schließlich möchten wir auch zu Hause gut aussehen. Außerdem ist es wichtig, dass die Schuhe dort bleiben, wo sie hingehören; nämlich am Fuß. Deswegen sollten sie gut sitzen.

Die Sohlen müssen noch rutschfest gemacht werden

Strick die Sofaschuhe auf keinen Fall zu groß. Sie dehnen sich enorm und passen sich den Füßen gut an. Das Muster lässt sich an verschiedene Größen anpassen.

In Kürze werde ich eine Schritt-für Schritt-Anleitung bereitstellen. Dann kannst du die Pantoffeln nachstricken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CAPTCHA *

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung