Gefüllte Paprikaschoten

 

Paprikaschoten gefüllt

Wie in vielen Familien zählen mit Hackfleisch gefüllte Paprikaschoten auch in meiner Familie zu den Lieblingsgerichten.
Gericht Hauptgericht
Keyword Gemüse, Paprika
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 40 Minuten
Portionen 4

Zutaten

  • 4 Paprikaschoten
  • 2 Zwiebeln
  • 500 Hackfleisch gemischt
  • 1 Brötchen vom Vortag
  • 1 TL Senf
  • 1 Ei
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Päckchen Tomatensoße

Anleitungen

  • Am Stielansatz der Paprikaschoten einen Deckel abschneiden und die Paprika von den Kernen und Scheidewänden befreien. Die Paprikaschoten an der Unterseite von außen ein paar mal mit einer dicken Nadel einstechen.

Die Füllung vorbereiten:

  • Das Brötchen in lauwarmen Wasser einweichen. Eine Zwiebel fein hacken und zu dem Hackfleisch geben. Das Brötchen gut ausdrücken und ebenfalls zu dem Fleisch geben. Ei, Senf, Salz und Pfefer gut untermischen. Die Hackmasse in die Paprikaschoten füllen und die Deckel aufsetzen.

Paprikaschoten zubereiten

  • Die zweite Zwiebel ebenfalls klein schneiden. In einem breiten Topf etwas Öl erhitzen und die Zwiebel darin andünsten. Die gefüllten Paprikaschoten einsetzen und leicht anbraten. Etwas Wasser zugießen. Die Paprika etwa 50 Min. schmoren lassen.
  • Mit 1/2 L Wasser auffüllen, das Soßenpulver anrühren und nach Packungsanweisung eine Tomatensoße zubereiten.

Notizen

Mit gekochtem Reis servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




CAPTCHA *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung