Perlmuster

Das Perlmuster wird nur aus rechten und linken Maschen im Wechsel gestrickt. Es eignet sich gut für Kinderkleidung. Auch Abschlusskanten kann man sehr schön im Perlmuster stricken.

Beim einfachen Perlmuster stricken wir im Wechsel eine Masche rechts, eine Masche links. In der nächsten Reihe ebenfalls, aber hier wird das Muster um eine Masche versetzt. Wir stricken also über die linke Masche der Vorreihe eine rechte Masche und umgekehrt.

Alternativ können wir das Perlmuster über zwei Reihen stricken.
Hierbei stricken wir die erste Reihe im Wechsel eine Masche rechts, eine Masche links.
Bei der zweiten Reihe stricken wir die Maschen, wie Sie erscheinen.
3. Reihe: Das Muster um eine Masche versetzen Wir setzen jeweils eine rechte über eine linke Masche und umgekehrt (wie beim einfachen Perlmuster).
4. Reihe: Wir stricken Sie die Maschen, wie sie erscheinen.
Reihen 1 bis 4 werden fortlaufend wiederholt.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CAPTCHA *

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung