Petras Kirscheis

Petras Kirscheis

Kirscheis ist sehr erfrischend. Ist es selbst gemacht, weiss man, was drin ist.
Gericht Nachspeise
Keyword eis, Obst
Vorbereitungszeit 20 Minuten

Zutaten

  • 400 g süße Sahne
  • 3 Essl. Zucker
  • 1 Pckch. Vanillezucker
  • 300 g Süßkirschen

Anleitungen

  • Die Sahne halbfest schlagen, dann den Zucker und den Vanillezucker einrieseln lassen und die Sahne dabei weiter schlagen, bis sie fast fest ist.
  • Die Kirschen waschen, entsteinen und pürieren und unter die Sahnemasse ziehen.
  • Das Kirscheis für einige Std. im verschlossenen Behälter in die Kühltruhe geben. Dabei etwa alle 30 Min. umrühren, bis das Eis ganz fest ist. So wird es schön cremig.

Notizen

Mit Schlagsahne servieren.

Kirscheis ist sehr erfrischend. Ist es selbst gemacht, weiss man, was drin ist.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung