Pudelmützen

 

Pudelmützen

Das leckere Eiweißgebäck schmeckt nicht nur zur Weihnachtszeit
Gericht Torten und Gebäck
Keyword Eier, süßes
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten

Zutaten

  • 2 Eiweiß
  • 100 g Zucker
  • 1 Messerspitze Zimt
  • 50 bittere Schokolade
  • 150 g gemahlene Haselnüsse
  • 50 g Paniermehl

Anleitungen

  • Eiweiß und Zucker schaumig rühren. Zimt dazugeben. Die Schokolade im Wasserbad schmelzen lassen und flüssig zu dem Eiweißgemisch hinzufügen. Die gemahlenen Haselnüsse und das Paniermehl unter den Teig kneten. Aus dem Teig nicht zu große Kugeln formen, in Hagelzucker wenden und auf ein gefettetes Backblech setzen. Bei 190 - 200°C ca. 15 Min. backen.

Notizen

Pudelmützen zum Kaffee. Das leckere Kleingebäck ist schnell zubereitet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




CAPTCHA *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung