Herzhafte Schinkenwaffeln

Herzhafte Schinkenwaffeln

Herzhafte Schinkenwaffeln
Rezept drucken
Es müssen nicht immer süße Waffeln sein. Auch in der herzhaften Variante sind Waffeln ein Genuss. Herzhafte Schinkenwaffeln ergänzen ein spätes Frühstück, einen Brunch und schmecken als Abendessen genauso gut, wie als Snack zwischendurch. Dabei sind sie schnell zubereitet.
Herzhafte Schinkenwaffeln
Rezept drucken
Es müssen nicht immer süße Waffeln sein. Auch in der herzhaften Variante sind Waffeln ein Genuss. Herzhafte Schinkenwaffeln ergänzen ein spätes Frühstück, einen Brunch und schmecken als Abendessen genauso gut, wie als Snack zwischendurch. Dabei sind sie schnell zubereitet.
Zutaten
Portionen:
Anleitungen
  1. In einer Schüssel die Eier mit der Butter schaumig rühren. Das mit dem Backpulver vermischte Mehl, Salz und die Milch zugeben. Alle Zutaten gut miteinander verrühren. Am besten geht das mit dem elektrischen Handmixer. Zum Schluss den in feine Würfel geschnittenen Schinken unter den Waffelteig rühren.
  2. Den Waffelteig portionsweise in das vorgeheizte Waffeleisen geben und jede Waffeln etwa 3 bis 5 Minuten backen.
Rezept Hinweise

Herzhafte Schinkenwaffeln schmecken am besten warm direkt aus dem Waffeleisen .

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CAPTCHA *

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung