Rosenkohl überbacken

Rezept drucken
Rosenkohl überbacken
Menüart Hauptmahlzeit
Keyword Auflauf, Rosenkohl
Portionen
Zutaten
Menüart Hauptmahlzeit
Keyword Auflauf, Rosenkohl
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Den Rosenkohl unaufgetaut in kochendes Salzwasser geben und darin 7 Minuten vorgaren.
  2. In der Zwischenzeit den gekochten Schinken in Streifen schneiden. Käse grob raspeln, mit der Crème fraîche verrühren.
  3. Den abgetropften Rosenkohl in eine gefettete Form geben, die Schinkenstreifen darauf verteilen. Käsemischung darauf geben und mit den Nüssen bestreuen.
  4. Im vorgeheizten Backofen bei 250° auf der 2. Einschubleiste von unten 10 Minuten überbacken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CAPTCHA *

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung