Zucchinispieße

Rezept drucken
Zucchinispieße
Anleitungen
  1. Zitronensaft mit zerdrückten Knoblauchzehen verrühren. Zucchini in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Champignons und Zucchini mit Zitronensaft beträufeln und 30 Minuten durchziehen lassen.
  2. Zwiebeln in Achtel, Speck in mundgerechte Stücke schneiden. Alle Zutaten abwechselnd auf Spieße reihen, in eine Grillschale geben und mit Öl bepinseln.
  3. Auf dem Grill von jeder Seite etwa 5 Minuten grillen.
  4. Mit Pfeffer bestreut servieren.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CAPTCHA *