Zucchiniauflauf

 

Zucchiniauflauf

Gericht Auflauf, Hauptgericht
Keyword Auflauf, Gemüse
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 40 Minuten
Portionen 4

Zutaten

  • 500 g Hackfleisch
  • 500 g Zucchini
  • 1 Packung passierte Tomaten
  • 2 große Zwiebeln
  • 500 g Nudelteig frisch oder Teigplatten
  • 300 g Käse

Anleitungen

  • Das Hackfleisch in etwas Olivenöl kurz anbraten, dann Zwiebel und Zuchini in Würfel geschnitten kurz mitdämpfen. Die passierten Tomaten zugeben und nach Belieben mit: Oregano, Basilikum, Knoblauch, Paprika, Salz, evtl. Rotwein, Soja-Soße o.ä. würzen Alles durchköcheln lassen, bis die Zucchini glasig sind. In eine gefettete Auflaufform zuerst eine Schicht Hackfleisch-Zuchini-Soße, dann eine Lage Nudeln ungekocht, eine Schicht Soße und eine Schicht geriebenen Käse. Wieder Teig, Soße, Käse usw., bis alle Zutaten verbraucht sind. Die letzte Schicht sollte Soße mit Käse sein. Im Ofen auf der 2. Stufe von unten 30 Minuten bei 180°C backen.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung